Matcha-Tee: Bundesinstitut warnt vor zu viel Aluminium

von Harald Wolf

Matcha-Tee ist ein beliebtes Trend-Getränk. Leider werden in Matcha-Tee auch immer wieder hohe Mengen an Aluminium nachgewiesen. Eine aktuelle Untersuchung des deutschen Bundesinstituts für Risikobewertung (BfR) stellte in einzelnen Sorten eine mehr als bedenkliche Menge an Aluminium fest. In den Proben wurden 1.743, 1.775 und 2.350 Milligramm pro Kilogramm ermittelt.

Der Aluminiumgehalt von Matcha ist besonders problematisch. Denn Matcha wird nicht als Teeaufguss verzehrt, sondern die in Wasser gelösten, getrockneten, zu Pulver vermahlenen Teeblätter. Derzeit liegt die noch tolerierbare Aufnahmemenge von Aluminium bei 1 Milligramm pro Kilogramm Körpergewicht in der Woche (TWI).

Bei einer täglichen Verzehrmenge von einer Portion (100 ml, zubereitet mit 2 g Matcha) kann laut den Proben des Bundesinstituts für Risikobewertung die tolerierbare wöchentliche Aufnahmemenge bereits überschritten werden.

Der empfohlene Grenzwert ist schnell erreicht

Das Bundesinstitut für Risikobewertung warnt daher: "Bei Berücksichtigung der Verzehrmengen von grünem Tee kann der TWI (tolerierbare wöchentliche Aufnahmemenge) für Aluminium bei Erwachsenen durch regelmäßigen Verzehr von Matcha-Tee mit maximalen gemessenen Gehalten langfristig überschritten werden, selbst wenn der Tee als einzige Quelle für die Aluminiumaufnahme betrachtet und keine weiteren Aluminiumquellen berücksichtigt werden."

Wer diese Tees also regelmäßig konsumiert, liegt langfristig über diesem Grenzwert. Zusätzlich wird Aluminium über kosmetische Mittel aufgenommen, die beträchtlich zur Gesamtaufnahme beitragen können.

Unsere Alternative: Chi-Tea – feinherb und erfrischend

Chi-Tea enthält 99 % weniger Aluminium als üblicher Matcha, Grün- und Schwarztee und sorgt so für echten Tee-Genuss. Chi-Tea enthält zwölf harmonisch aufeinander abgestimmte Pflanzenauszüge (u.a. aus grünem Tee & grünem Kaffee). Guarana, Matetee, Birkenzucker (Xylit), Acerola- und Winterkirsche (Ashwagandha) harmonieren perfekt mit fruchtiger Mango und vitalisierender Limone. So entsteht ein unvergleichlicher Genuss, der für Wohlbefinden und ein gutes Körpergefühl sorgt. Die in Chi-Tea enthaltenen Nährstoffe Magnesium, Vitamin C, B2 + B3 tragen zu einem normalen Energie-Stoffwechsel und zur Reduzierung von Müdigkeit bei.

 

Chi-Tea 180 g

Chi-Tea - Die Kombination aus Leichtigkeit und Genuss

Details

Zurück