Wenn's mal schnell gehen muss

Gemüse-Sandwich

von Felix Kausmann

Schnell gemacht und schmeckt immer. Unser veganes Sandwich mit hausgemachtem Aufstrich, knackigem Gemüse und würzigen Sprossen schmeckt nicht nur super, sondern liefert auch viele Vitamine und Mineralstoffe. Die Brokkolisprossen bringen eine leichte Senf-Schärfe und enthalten wertvolles Sulforaphan- und Glukoraphan.

Wie Sie Brokkolisamen ganz einfach keimen lassen können, zeigen wir Ihnen hier.

Zutaten für 2 Sandwiches:

  • 4 Scheiben Vollkornbrot oder 2 Vollkornbrötchen
  • 1 Karotte (mittelgroß)
  • 4 Salatblätter
  • ½ rote Zwiebel
  • ½ reife Avocado
  • 1 EL Soja-Joghurt
  • 1 EL frischen Zitronensaft
  • Blutdruck-Salz
  • 1 Stück Salatgurke
  • 4 Cocktail-Tomaten
  • ½ TL Kreuzkümmel
  • 1 TL Currypulver
  • 1 Handvoll Brokkoli-Sprossen

Zubereitung:

Karotten fein raspeln, Salatblätter waschen, Tomaten halbieren und Gurke in feine Scheiben schneiden.
Die Karotten mit Currypulver und Kreuzkümmel vermengen.

Avocado mit einer Gabel zu Mus zerdrücken und mit Soja-Joghurt, Blutdruck-Salz, Zitronensaft und Pfeffer mischen.

Die Zwiebel in feine Ringe schneiden.

Brot bzw. Brötchen kurz auf den Toaster legen und von beiden Seiten toasten. Anschließend direkt mit dem Avocado-Joghurt-Aufstrich bestreichen. Mit Salatblättern, Tomaten, Gurkenscheiben, Karottenraspeln und Sprossen belegen, schließen und genießen.

 

Zurück