Häufige Fragen (FAQs) – Chi-Cafe

 

Was sind die Unterschiede zwischen den verschiedenen Chi-Cafe Sorten?

Hier können Sie den Produktvergleich unserer Chi-Cafe-Sorten herunterladen:

Darf ich Chi-Cafe auch in der Schwangerschaft trinken?

Der Koffeingehalt unserer Chi-Cafe-Produkte ist vergleichbar mit dem in normalem Kaffee. Nach den Empfehlungen der Weltgesundheitsorganisation (WHO) sollten in der Schwangerschaft nicht mehr als 300 mg Koffein pro Tag aufgenommen werden. In Bezug auf den Koffeingehalt sind daher bis zu drei Tassen Chi-Cafe (bei Zubereitung nach Verzehrempfehlung) in der Schwangerschaft kein Problem.

Die meisten unserer Chi-Cafe-Produkte enthalten die Zutat Reishi-Pilz. Zu der Einnahme von Reishi während der Schwangerschaft gibt es bislang noch keine Daten. In der Schwangerschaft raten wir daher zu Chi-Cafe proactive, der kein Reishi enthält.

Kann ich Chi-Cafe während des Fastens trinken?

Das kommt auf die Art des Fastens an. Wenn Sie richtig fasten, das heißt wenn Sie in dieser Zeit keinerlei feste Nahrung zu sich nehmen, raten wir Ihnen davon ab, während dieser Zeit Chi-Cafe zu trinken. Während des Basen-Fastens hingegen ist Chi-Cafe balance geeignet.