Tomatenextrakt für eine gesunde Durchblutung

Gesunde Durchblutung vs. Arterienverstopfung

Thrombozyten schützen Blutgefäße bei Verletzung:

Die Blutplättchen (Thrombozyten) sind kleine Zellen im Blut, die für die Blutgerinnung eine ganz besondere Rolle spielen. Bei einer Verletzung des Blutgefäßes heften sie sich aneinander (Thrombozyten-Aggregation), so dass das Gefäß verschlossen wird und kein weiteres Blut verloren geht. Dabei werden von den Thrombozyten außerdem gerinnungsfördernde Stoffe freigesetzt.

„Hyperaktive“ Thrombozyten stören Blutfluss

Doch nicht nur durch Verletzungen, sondern auch bei Stress, Sport, Übergewicht und hohen Cholesterinwerten können Thrombozyten „stachelig“ werden und dadurch die Blutgerinnung aktivieren und den Blutfluss behindern.

Patentiertes Tomaten-Polyphenol-Konzentrat für gesunde Durchblutung

Das patentierte Tomatenextrat WSTC (Water Soluble Tomato Concentrate) hält die Blutplättchen geschmeidig und fördert deren normale Zusammenlagerung (Thrombozyten-Aggregation). So wirkt es einer unerwünschten Verklumpung in Blutgefäßen entgegen und unterstützt eine gesunde Durchblutung. Dabei beeinträchtigt es nicht die natürliche, gewünschte Blutgerinnung bei einer Verletzung.
Die durchblutungsfördernde Wirkung des Tomatenkonzentrats ist in acht klinischen Studien und von der Europäischen Behörde für Lebensmittelsicherheit bestätigt. Die Wirkung tritt bei 97 % der Menschen innerhalb von 1,5 Stunden ein und hält bei regelmäßiger Einnahme 24 Stunden an.

Das Tomatenextrakt WSTC ist in Dr. Jacob’s Granatapfel-Elixier mediterran und Granamed enthalten.

Dr. Jacob’s Granatapfel-Elixier mediterran ist hochkonzentriert und enthält pro Flasche (500 ml) neben dem patentierten Tomatenextrakt aus 75 Tomaten den Saft von 41 Granatäpfeln sowie ein Extrakt aus Rotweintrauben. Die positive Wirkung auf die Durchblutung stellt sich bei der täglichen Aufnahme von 3 g WSTC I, enthalten in 20 ml Granatapfel-Elixier mediterran, mit 250 ml Wasser ein. Für die optimale Wirkung trinken Sie das Elixier verdünnt mit  Wasser zwischen den Mahlzeiten. Alternativ können Sie das Elixier auch pur zu sich nehmen und danach ein großes Glas Wasser trinken.

Mehr Informationen: